Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
07754 / 92040
Hartschwand 72-73
79733 Görwihl
6-Tage-Reise
Mo, 09.07. - Sa, 14.07.2018
ab 795 €

Juwelen des Loiretales

Reiseinformation
Leistungen
Preise
Reiseinformation
1. Tag:

Fahrt von Görwihl aus über Lörrach - Autobahn Mulhouse - Besancon - Beaune - Auxerre - Montargis - Orleans - Blois-Joue-les-Tours, Zimmerbezug - Abendessen

2. Tag:

Nach dem Frühstück starten Sie mit dem Reiseleiter zum Schloss Villandry. Die einzigartigen Renaissance Gärten sind kunstvoll gepflanzt und die wunderschönen Blumen- und Gemüsegärten kunstvoll gestaltet. Weiter geht es nach Azay-le-Rideau. Das Schloss wechselte oft den Besitzer und spiegelt sich liebevoll im Wasser der Indre. Zum Schluss erreichen Sie Tours, einst gallorömische Großstadt, heute Hauptstadt der Touraine - ca. 2-stündige Stadtführung durch die wunderschöne Altstadt rund um den Place Plumereau - Abends erwarten Sie die Schwestern der Basilika Saint Martin zum Essen - Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag:

Heute fahren Sie mit Reiseleitung nach Amboise, hier besuchen Sie das Schloss Clos-Luce, das einstige Herrenhaus von Leonardo da Vinci ist sehenswert. Dann Talwechsel, Bootsfahrt auf der Cher de Chisseaux. Über diesen Fluß gebaut, präsentiert sich Schloss Chenonceau. Es ist ein außergewöhnliches Schloss auf Grund seiner originellen Lage auf dem Cherfluss. Heute ist das Schloss von Chenonceau, nach Versailles, das am meisten besichtigte Schloss Frankreichs. Den Abend lassen Sie ausklingen bei einem Winzer. Zum Rundgang durch den Keller, zur Degustation und zum kalten Buffet. Lecker, ländlich und gemütlich. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag:

Nach dem Frühstück - Fahrt mit Reiseleitung in die Bischofsstadt Blois. Ihr prächtiges Königsschloss wurde durch seinen achteckigen Treppenturm berühmt - Stadtführung - danach bleibt noch Zeit zur freien Verfügung in der malerischen Altstadt - weiter geht es nach Chambord. Das Schloss von Chambord ist das größte und eindrucksvollste der Loire Region. Eindrucksvoll ist das Jagdschloss von Franz dem Ersten - 440 Räume, 365 Kamine, 13 Haupttreppen, 70 Nebentreppen und eine herrliche Lage inmitten eines 5.500 ha großen Parks, der mit einer 32 km langen Mauer umgeben ist. Zum Abendessen empfängt man Sie in einem Felsenkeller-Restaurant. Rückfahrt zum Hotel - Übernachtung.

5. Tag:

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach Absprache bringt Sie der Bus nach Tours, wo Sie den Tag individuell gestalten können. Im Laufe des Nachmittag wieder Rückfahrt zum Hotel - Abendessen

6. Tag:

Nach dem Frühstück - Heimreise mit Zwischenhalt zur Kaffee- und Mittagspause.

Leistungen
  • Busfahrt wie beschrieben
  • 5 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • Doppelzimmer (teils mit franz. Bett, teils mit zwei getrennten Betten ausgestattet) mit Bad oder Dusche / WC, Telefon, TV, Klimaanlage, gutes Mittelklassehotel der 3*** Sterne Kategorie
  • 2 x Abendessen im Hotel (3-Gang Menü)
  • 1 x 3-Gang-Abendessen (inkl. Brot und Wein) bei den Schwestern der Basilika Saint-Martin in Tours
  • 1 x Besuch des Weinkellers mit Kellerführung und großem Winzerimbiss mit Weinprobe
  • 1 x 4-Gang Abendessen (inkl. 1 Fl. Wein für 3 Personen und Kaffee) in einem Felsenkeller-Restaurant
  • 1 x Eintritt (ohne Führung) zum Schloss Azay-le-Rideau
  • 1 x Eintritt (ohne Führung) zu den Gärten des Schlosses Villandry
  • 1 x Eintritt zum Chateau Clos Luce/Park Leonardo da Vinci (ohne Führung)
  • 1 x ca. 50 Min. Schifffahrt auf der Cher
  • 1 x Eintritt zum Chateau de Blois
  • 1 x Eintritt (ohne Führung) im Schloss Chambord
  • 1 x Eintritt (ohne Führung) des Schlosses von Chenonceau und der Gärten
  • 3 x ganztägige Reiseleitung
  • 1 x 2-stündige Stadtführung in Tours
  • 1 x 2-stündige Stadtführung in Blois
  • 2 x Lunch im Bus bei Hin- und Rückreise Kurtaxe

Nicht enthalten:

  • Eventuell anfallende Eintrittsgelder, die nicht im Reisepreis enthalten sind
Preise
pro Person im Doppelzimmer
€ 795,00

Weitere Sonderleistungen

Einzelzimmer-Zuschlag
€ 165,00